Ostheims Branchen & Persönlichkeiten
37 Einträge — Dieses Archiv befindet sich im Aufbau.

Typ:

Kategorie:

Direktsuche:

Kirchenchor Ostheim
  • Musik

Gegründet wurde der Kirchenchor St. Cäcilia am 13. Mai 1911 als Chor der katholischen Gemeinde St. Servatius. Seither begleitet er die örtlichen Gottesdienste zu besonderen Anlässen mit musikalischen Darbietungen. Seit 2011 wird er als Cäcilienchor im Pfarrverband Roncalli geführt, der sich aus den katholischen Pfarreien Ostheim, Neubrück und Rath/Heumar zusammensetzt. Daher kommen die Mitglieder mittlerweile aus allen drei Stadtteilen, wobei der Anteil an Ostheimerinnen und Ostheimern ca. die Hälfte ausmacht.

Narrenkappen schönbunt (handgemacht)

Elke Spantig

Aufgewachsen in Ostheim, kehrte sie später mit ihrer eigenen fünfköpfigen Familie wieder hierhin zurück. Als begeisterte Karnevals-Jeckin schneidert sie die Kostüme immer selbst – inklusive Kopfbedeckung. Seitdem im Bekanntenkreis zunehmend der Wunsch nach ihren handgemachten Narrenkappen laut wurde, näht sie auch auf Auftrag. Mittlerweile bietet sie ihr umfangreiches Sortiment auf dem Kunsthandwerk im Engelshof oder dem Karnevalsmarkt der Stunksitzung an.

Läuferin und Bergsteigerin
  • Sport

Gertrud Korczak

In Ostheim wohnt sie seit 1973, nachdem sie das Haus ihrer Eltern übernahm, die seit 1960 hier gewohnt hatten. Als ihr mit Ende 40 geraten wurde, zum Wohle der Gesundheit Sport zu treiben, begann sie mit dem Dauerlauf. Anschließend schloss sie sich einem Lauftreff in der Merheimer Heide an. Schnell war ihr Talent erkennbar und sie nahm an Volksläufen über 10, 15 und 21 Kilometer teil. 1982 lief sie in Frankfurt ihren ersten Marathon. Diese Disziplin bewältigte sie 1990 und 1992 auch in New York. Beim Marathon in Prag siegte sie 1993 in der Klasse über 50 Jahren und wurde anschließend von der Lauflegende Emil Zatopek geehrt.

Acelya’s Restaurant
  • Alter Deutzer Postweg 39
  • Brunch, Bürgerliche Küche

im Kleingartenverein Alter Deutzer Postweg

Seit April 2019 wird die Gastronomie im Kleingartenverein Ostheim von Georg Bollmer und seiner türkischen Lebensgefährtin betrieben. Der ausgebildete Koch stammt aus dem norddeutschen Lütjenburg und ist seit über 20 Jahren im Kölner Raum tätig. So war er beispielweise Küchenchef in der Mauritius-Therme oder hat für das Dorinth-Hotel gearbeitet. In Ostheim bietet er eine bürgerliche Küche mit einer regelmäßig wechselnden Speisekarte an.

Komponist

Komponist
  • Musik

Hans Florenz

Mit seinen Eltern war er 1967 im Jugendalter von Kalk nach Ostheim gezogen. Hier erhielt er im alten Schulhaus beim legendären Rektor Willi Ritter seinen ersten Gitarrenunterricht. Die Musik blieb seine Passion und so leitete er in Ostheim einen erfolgreichen Jugendchor mit Band, der auf neue geistliche Lieder spezialisiert war.

Zahnarzt

Zahnarzt
  • Hans-Offermann-Straße 5
  • +49 175 5517838
  • Zahnarzt

Dr. Matthias Beldoch

Im Sommer 2015 zog er mit seiner Familie ins Ostheimer Waldbadviertel, wo er 2017 auch seine Praxis eröffnete. Hier widmet er sich jedem Patienten mit ausreichender Zeit und Ruhe. Mit seinem Konzept orientiert er sich an einer ländlichen Familienpraxis, wo der Zahnarzt seine Patienten alle noch persönlich kennt.

Hebamme

Hebamme
  • Dienstleister

Gesine Habermann

Seit 2017 wohnt sie in Ostheim, wo sie in der näheren Umgebung weiterhin als Hebamme tätig ist. In gewissem Umfang kann sie auch Betreuungen nach der Geburt übernehmen, wofür man sich frühzeitig anmelden sollte. Ansonsten kann sie auch gerne kontaktiert werden, wenn Fragen zu Themen wie Füttern und Schlafen auftreten. Oder wenn ein Baby überdurchschnittlich viel weint. Die Krankenkasse zahlt für Beratungen und Hausbesuche im ganzen ersten Lebensjahr. Eine Überweisung wird nicht benötigt.


In Karte ansehen

Hinweis: Hier erscheinen nur Einträge, die einer Adresse zugeordnet wurden!


Sie haben einen Tipp für uns?

Schreiben Sie uns, wenn Sie ein Portrait vermissen oder uns einen Vorschlag machen möchten …